Beratungsangebote

Schullaufbahnberatung

Für allgemeine Informationen oder auch für Einzelberatung von Eltern und Schülern in allen Fragen zur Schullaufbahn (Übertritte, Wahl von Fächern und Kursen, anzustrebende Abschlüsse) können Sie sich an unserer qualifizierte Beratungslehrerin wenden:

Sabine Bamberger

Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Telefon: 08461 70244
E-Mail: beratung@realschule-beilngries.de


Schulpsychologie

Schulpsychologie an Schulen ist ein freiwilliges und kostenloses Beratungs- und Unterstützungsangebot der Schule. Die Beratungen unterliegen der Schweigepflicht.

Das Angebot umfasst Hilfestellungen bei: 

  • Lern- und Leistungsproblemen
  • Motivationsproblemen
  • Mobbing
  • Prüfungsangst
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Lese- und Rechtschreib-Störungen (Diagnostik, Testungen)
  • u.v.m.

Die schulpsychologische Versorgung wird in diesem Schuljahr von Frau Dr. Doris Heumann-Rupprecht sowie von Frau Susanne Krönauer getragen.

Zuständigkeiten

Frau Dr. Heumann-Rupprecht ist vorrangig zuständig für Testungen im Bereich der Lese-Rechtschreib-Störungen.

Nutzen Sie nachfolgendes Antragsformular, falls Sie für Ihr Kind Nachteilsausgleich/Notenschutz beantragen wollen:

Dr. Doris Heumann-Rupprecht

Sprechzeiten: Mittwoch 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 15:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Telefon: 0881 9254956 (Weilheim)
E-Mail: schulpsychologie@rswm.de

Frau Krönauer übernimmt die Notfallbetreuung sowie die telefonische Beratung.

Susanne Krönauer

Sprechzeiten: Dienstag, 07:30 – 08:15 Uhr oder nach Vereinbarung
Telefon: 08441 499322 (Pfaffenhofen)
E-Mail: kroenauer.susanne@ghrs-paf.de


Berufsberatung

Die Berufsberatung erfolgt durch die Bundesagentur für Arbeit in Ingolstadt, Tel. 0841 93380.


Überblick weiterer Ansprechpartner